Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Emmerich am Rhein, die ebenfalls Hansestadt ist, schreiben zusammen mit Schülern aus anderen internationalen Hansestädten einen großen historischen Roman, der in der alten Hansezeit spielt. Wäre eine Mitarbeit nicht auch etwas für die Jugendlichen Ihrer Hansestadt?

 

Hier weitere Informationen zum Hanse-Buch-Projekt:

 

Die Schülerinnen und Schüler sind zwischen 12 und 17 Jahre alt. Sie werden beim Schreiben von ihren Lehrern in soweit begleitet, dass sie zusammen mit ihnen die Romanfiguren entwickeln, historische Daten der jeweiligen Stadt einbauen, über Filme eine Vorstellung von der Zeit der Hanse erhalten und vor allem die von den Schülern verfassten Texte mit allen in einem kontinuierlichen Prozess so verbessern, dass die Erzählung Spannung aufbaut und gerne gelesen wird.

 

Bis zur endgültigen Fertigstellung rechnen wir mit etwa zwei Jahren.

 

Der Roman soll in Form einer Saga-Erzählung geschrieben werden, bei der u.a. auch Personen in andere Hanse-Städten auswandern und so die einzelnen Teilromane miteinander verbinden.

 

Alles soll in Word verfasst werden. Das Gesamtlayout wird an unserer Schule in Emmerich ein Fachmann übernehmen. Beim Umfang geben wir keine Begrenzung vor. Er soll sich am notwendigen und sinnvollen Inhalt orientieren. 

 

Der Roman soll in mehreren Sprache veröffentlicht werden, wenn möglich in allen Sprache der teilnehmenden Länder.

 

Die teilnehmenden Lehrer mit ihren AGs werden sich kontinuierlich über die Prozesse in einem nur für die Teilnehmer geöffneten Chat auf dieser Seite austauschen.

Folgende Städte schreiben schon mit: